Herzlich willkommen bei "MühlenWetter", Mühlenmodellbau, Wetter, Holz- u. Drechselkunst Strick-u .Häkelarbeiten
 Herzlich willkommen bei"MühlenWetter", Mühlenmodellbau, Wetter, Holz- u. DrechselkunstStrick-u .Häkelarbeiten

Ausstellungen im Jahr 2017

 

 

 

 

21. November 2016 - 31. Januar  2017

Vitrinenausstellung im Kreishaus des Wettraukreises in Friedberg vom 21. November 2016 bis 31. Januar 2017.

Hierzu wurden Duplikate der großen funktionierenden Mühlen gebaut.

Alle einzelnen gebauten Modelle findet  man auf unserer Seite

"Meine Modelle"

 

 

 

 

10. Februar - 17. April  2017

Eröffnung mit dem Geschäftsführer des Naturparks Hoher Vogelsberg auf dem Hoherodskopf Rolf Frischmuth und Schottens Bürgermeisterin Susanne Schaab.    

Foto Kreis- Anzeiger Stefan Weil

Die Resonanz der Mühlenausstellung auf dem Hoherodskopf war eine positive. Viele Besucher sind eigens der Mühlenausstellung auf den Hoherodskopf gekommen.

Kritiken waren fast ausschließlich positiv,  schaut man  sich Einträge im ausgelegten Gästebuch an. Bedauerlich,  wenn aus kolleigialen Reihen kritische, negative persönlich werdende Worte gegenüber Gästen geäußert werden, die verleumderischen Karakter haben.  Dieses wurde uns zugespielt. Danke für den Hinweis und die Indentifizierung.

 

 

 

 

8. März  2017

19 - 21 Uhr

Talk im

Radio- Citybeat, dem Radio für die Wetterau

Manfred Egloff war Gast bei uns im Studio in Büdingen. Der weit über die Grenzen der Wetterau hinaus bekannte Mühlenbauer und Wettermann stand uns Rede und Antwort.  Ausstellung:

Bis einschließlich Ostern auf dem Hoherodskopf

Mehr Informationen gibt es:                                                                         http://www.egloff-manfred.de
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

23. + 24. April  2017

Hier der Link zum Video Mühlenausstellung bei Annerose's Narzissenblüte 2017

 

https://www.youtube.com/watch?v=Vsn6nviF514

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

26. April  2017

Mittwoch, 26. April 2017

19 - 21 Uhr

Talk im

Radio- Citybeat, dem Radio für die Wetterau

 

Hier ein Bildschirm- Mitschnitt des Gesprächsanteils der zeistündigen Sendung:

 

 

 

 

 

 

28. April - 5. Juni 2017

also vom

Bahnhofsfest

bis einschließlich

"Deutscher Mühlentag"

Mühlenmodelle im Modellbahnhof Stockheim

Sonderausstellung (Indoor)

Glauburg - Stockheim.

 

Bei Indoor, Ausstellungen besteht jedoch die Möglichkeit,  anderweitig auch (ggf. auch in Teilen) eine Mühlenausstellung zu buchen.

Diese Fotostrecke hier oben entstand beim Bahnhofsfest

am 30. April 2017

 

Und hier der Link zum Video

 

https://youtu.be/QYobfwRc6AA

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10.+11. Juni 2017

Bei herrlichen Sonnenscheinwetter kamen wieder zahlreich die Besucher in den Vogelsbergort Eichelsachsen. Die Mühlenmodellausstellung ist ein fester Bestandteil der Gartenveranstaltungen der Familie Schröder geworden und ist aus den überregionalen Veranstaltungskalendern nicht mehr wegzudenken.

Diese Fotostrecke hier oben entstand bei der Mühlenausstellung zeitgleich zur "Offenen Gartenpforte Hessens am 10.+11. Juni 20172017

 

Und hier der Link zum Video

 

https://www.youtube.com/watch?v=9nLYBPYL9Kc&feature=youtu.be

 

 

 

 

 

 

 

 

 

16. Juni 2017

Freilicht- Mühlenmodell- Ausstellung

Mühlenmodelle in und an der Nidda

Im Vogelpark Schotten

Kooperation mit dem Vogelpark Schotten

musste aus organisatorischen Gründen abgesagt werden.

 

Im letzten Jahr wurde die entsprechende Ausstellung an der Wettermündung im Rahmen der Aktion Niddaroute von einem selbsternannten Cherif eines Vereins mit gleichen Zielen beukottiert. Name kann erfragt werden. Hoffen wir, das der in diesem Jahr nicht wieder seine Finger im Spiel hatte. Deshalb immer aufpassen, wenn dir Leute ins Gesicht griensen.

 

 

 

 

 

 

 

2. Juli 2017

sDiese Fotostrecke hier oben entstand beim Mühlenfest

am 02. Juli 2017

 

Und hier der Link zum Video

 

https://www.youtube.com/watch?v=PH3T99MqibI&t=301s

https://www.youtube.com/watch?v=PH3T99MqibI&t=301s

 

Mühlenfest in Stumpertenrod am 2. Juni 2017, Da es in Stumpertenrod selbst keine Mühle gibt, umso interessanter war unsere Mühlenmodellausstellung, und zog hunderte Besucher in den Ausstellungs Pavillion. Die 300 Jahre alte Technik der Stangen- und Wasserkunst Bad- Salzhausen, präsentiert in einen funktionierenden Modell, zog die Zuschauen in ihren Bann. Das Mühlenfest in Stumpertenrod gibt es nun schon 20 Jahre und zieht zwei- bis dreitausend Besucher in den Vogelsbergort.

Das Video demnächst in unserem Voutupe-Video- Kanal

"MuhlenWetter".

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5. - 13. August 2017

Mühlenmodell- Ausstellung während der

"Tage der Industriekultur Frankfurt -Rhein Main"

vom 5. - 13. August 2017

auf der Schiffsmühle Ginsheim- Gustavsburg.

 

Hier der Link zum Bildschirm- Video- Mitschnitt der Hessenschau:

https://www.youtube.com/watch?v=2TvjLJwlhsA

https://www.youtube.com/watch?v=2TvjLJwlhsA&t=2s

 

Impressionen von der Ausstellung

hier im Video:

https://www.youtube.com/watch?v=JQpI4c6ea8I&feature=youtu.be

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3. September 2017

Stehender Festzug  anlässlich des Festes 1200 Jahre Nidda

Präsentation Mühlenmodells der Stangen- und Wasserkunst Bad- Salzhausen

am Stand des Ortsteils Bad- Salzhausen (in de Raun (bei Elektro- Mantel)

sDiese Fotostrecke hier oben entstand beim Stehenden Festzug

am 03. September  2017

 

Und hier der Link zum Video

https://www.youtube.com/watch?v=KNh6AK5TNPs

 

 

 

 

 

 

 

 

10. September 2017

 

Zum bundesweiten Tag des offenen Denkmals am Sonntag, den 10. September 2017 präsentierten Kathrin und Andreas Kohl aus Ranstadt OT Bellmuth auch dieses Jahr wieder die ca. 1731 erbaute Kapelle mit ihren Wandmalereien eines unbekannten Bauernmalers und das ca. 200 Jahre alte historische Backhaus in Bellmuth. Die Gebäude, die normalerweise nur bei Gottesdiensten und Festivitäten zugänglich sind, waren dazu von 11 Uhr bis 17 Uhr geöffnet . Kaffee und Kuchen gab es für einen kleinen Obolus.

"Eine Zeitreise durch die Mühlengeschichte" unter diesem Motto fand parrallel eine Freilicht- Mühlenmodell- Ausstellung "Mühlen im Wandel der Zeit - über 10000 Jahre Mühlengeschichte" an der unteren Brücke in Bellmuth im und am Laisbach statt. Der Ober- Mockstädter Künstler und Modellbauer Manfred Egloff präsentierte seine über 40 selbstgebauten Wind- Wasser- u. a. Mühnenmodelle. Auch dabei das kleine Handmahlwerk und Reibstein, mit dem die Besucher selbst Mehl mahlen können. 

Nachfolgend eine Fotostrecke für die, die am Samstag durch Bellmuth fuhren und sich das schon anschauen wollten, aber leider,  die Ausstellung war noch nicht aufgebaut . Viel Spaß bei Anschauen R.A.

sDiese Fotostrecke hier oben entstand während des Tag des offen Denkmals

am 10. September  2017

 

Und hier der Link zum Video

https://youtu.be/cGefQNNDOUg

oder

https://www.youtube.com/watch?v=cGefQNNDOUg&feature=youtu.be

 

 

 

 

 

 

 

23. und 24. September 2017

sDiese Fotostrecke hier oben entstand bei der Herbst- und Dahlienschau 23.+24. September  2017

 

Und hier der Link zum Video

https://www.youtube.com/watch?v=l6IU0VcUz5Q

 

 

 

 

 

 

 

11. Oktober 2017

Erlebnistag für Jung und Alt

Vom Korn zum Brot

Ferienaktivitäten auf dem Hoherodskopf.

Mühlenanekdoten und -geschichten

Vom Korn zum Brot

      Brot selber backen      

Mit Kulturführerin Ursula Herbst und dem Mühlenbauer Manfred Egloff

sDiese Fotostrecke hier oben entstand beim Erlebnistag für Jung und Alt

auf dem Hoherodskopf

am 14. Oktober 2017

 

Und hier der Link zum Video

https://www.youtube.com/watch?v=QIYZPzEczOE&feature=youtu.be

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bevorstehend

ab 29. September 2017

Mühlenmodelle im Modellbahnhof Stockheim

Sonderausstellung (Indoor)

Glauburg - Stockheim

Es besteht jedoch die Möglichkeit,  anderweitig auch (ggf. auch in Teilen) die Mühlenausstellung zu buchen.

Hier finden Sie uns

Modellbau
Feldstr. 6a
63691 Ranstadt

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

+49 6041 5284 +49 6041 5284

 

Mobil: 01707120798

 

eMail:

wetterfrosch.ranstadt@t-online.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
©MühlenWetter