Herzlich willkommen bei "MühlenWetter", Mühlenmodellbau, Wetter, Holz- u. Drechselkunst Strick-u .Häkelarbeiten
 Herzlich willkommen bei"MühlenWetter", Mühlenmodellbau, Wetter, Holz- u. DrechselkunstStrick-u .Häkelarbeiten

Aktuelle Wettersituation

 Hier die aktuellen Wettersituationen Montag, 18. Sept 2017  13,00 MESZ

 

 

In der Regel publizieren wir die aktuellen Wetterdaten einmal täglich in den Vormittagsstunden.

Bei Extremen Wetterlagen dann auch zwischendurch.

 

Sollte eine Aktuallisierung einmal hier nicht erfolgen können,

zeitnahe Aktualisierungen des Wetters finden Sie auch auf der

Facebook- Seite

https://www.facebook.com/manfredjoc.egloff

oder bei HR1- Wetterpiloten

http://www.hr1.de/nachrichten/wetterpiloten/hr1-wetterpiloten-in-mittelhessen,wetterpiloten-104.html

 

 

Wetter- Cam. Ober- Mockstadt ; Blick in Richtung Westen zum Taunus

18. Sept.  2017   13,00 MESZ,

Ranstadt

Amtliche WARNUNG

Mo. 18. Sep. 2017

 

Es liegen keine Warnungen vor.

 

 
 
 

 

Hier die aktuellen Wetterdaten der irdischen Wetterküche Ranstadt / Ober- Mockstadt vom Montag, 18. Sept. 2017 13,00 MESZ

 

Aktuelle Temeratur:________________________ + 14,3° C
Taupunkt: _______________________________ + 9,1 °C
Windchill:________________________________+ 12,2 C
Höchsttemperatur gesterm 15,00 MESZ ________+ 16,3 C
Tiefsttemperatur heute 09,oo MESZ ___________+ 4,2 °C
Bewölkung: __________________________7/8-tel bewölkt,
Fernsicht _______________________________25000 m,
Wind __________________________ um 1-2 bft um W- NW
Luftdruck: _____________1017,9 hPa Tendenz steigend
Aussenfeuchte_______________________________74 %
Letzter Regen: _____17.09.2017 20-21 MESZ 0,3 Ltr./ m2,
Regen in den letzten 50 Stunden__________0,3 Ltr./m2.
Regen im aktuellen Jahr 2017: _____________517,9 Ltr./m2
.Regenmenge im aktuellen Monat Sept 2017: ___41,7 tr./m2
Regenmenge Vergleichsjahr bis 16.Sept. 2016 . ..: _497,8
Regenmenge Vergleichsmonat bis 16. Sept. 2016 :__18,2
Ltr./m2


Durchschn. Jahresmenge +/- 600 Ltr. für unsere Region.

 

Webcam- Foto in Richtung Westen Taunus 2017-09-18, 13,00 h

Stand 2017-09-18; 13,00 MESZ

 

Vorhersage für Hessen


Wetterlage

 

Letzte DWD Aktualisierung: 18.09.2017, 12.34 Uhr

 

Im Bereich eines umfangreichen Tiefdrucksystems fließt weiterhin kühle Meeresluft nach Hessen. Sie sorgt für wechselhaftes und kühles Schauerwetter.
GEWITTER:
Heute besteht ab den Mittagsstunden eine geringe Wahrscheinlichkeit für das Auftreten einzelner Gewitter.
NEBEL:
Auch in der Nacht zum Dienstag gibt es gebietsweise Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m.

 

Vorhersage - heute

 

Einzelne Schauer und Gewitter. Nachts wieder gebietsweise Nebel.

Heute Mittag und am Nachmittag ist es wechselnd, teils stark bewölkt. An den meisten Orten bleibt es niederschlagsfrei. Bevorzugt in den Landesteilen nördlich des Mains bilden sich einzelne Schauer oder kurze Gewitter aus. Bei Höchstwerten um 16, im Bergland 12 Grad bleibt es weiterhin kühl. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südwest.
In der Nacht zum Dienstag werden die Schauer allmählich seltener und lassen später dann ganz nach. Bei längerem Auflockern können sich wieder zähe Nebelfelder bilden. Die Temperatur sinkt auf 8 bis 5 Grad.

 

Vorhersage - morgen, Dienstag, 19. Sept. 2017

 

Am Dienstag lösen sich Frühnebelfelder allmählich auf. Dann ist es meist stark bewölkt, Schauer und Gewitter werden aber zum Abend seltener. Die Temperatur erreicht 16, im Bergland 12 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus West bis Nordwest.
In der Nacht zum Mittwoch lockert die Bewölkung gebietsweise auf. Letzter Niederschlag klingt ab. Gebietsweise kann sich Nebel bilden. Die Temperatur geht auf Werte um 7, im Bergland auf 5 Grad zurück.

 

Vorhersage - übermorgen, Mittwoch, 20. Sept. 2017

 

Am Mittwoch zeigt sich neben dichteren Frühnebelfeldern am Morgen und Vormittag auch die Sonne. Später ist es wolkig oder stark bewölkt, aber weitgehend niederschlagsfrei. Die Temperaturen erreichen 17, im Bergland 14 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus West bis Südwest.
In der Nacht zum Donnerstag lockert die Bewölkung auf, sodass sich gebietsweise dichter Nebel bildet. Die Temperatur sinkt auf Werte um 7 Grad.

 

Hier finden Sie uns

Modellbau
Feldstr. 6a
63691 Ranstadt

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

+49 6041 5284 +49 6041 5284

 

Mobil: 01707120798

 

eMail:

wetterfrosch.ranstadt@t-online.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
©MühlenWetter